Regelmäßiges Haka Tanzen in der Popelbühne – ab dem 6. Dezember 2018 um 20:00 startet eine gemischte Frauen und Männer-Gruppe mit dem Haka. Der Kurs ist eine Weiterführung eines Angebotes, dass bisher auf der Freibeuter Berlin angeboten war. In diesem Jahr werden wir im wöchentlichen Rhythmus starten, in 2019 ist ein 2-wöchentlicher Rhythmus geplant.

Wir werden über und mit dem Haka als gemeinsamen Tanz uns in unseren Mut, unsere Stärke und Kraft gehen. Er hilft uns, uns an die innere Kriegerin/ inneren Krieger zu erinnern. Das bedeutet, wieder einen Zugang dazu zu kriegen, was für sich Einstehen bedeutet, für sich und andere zu kämpfen – Durchsetzungsfähigkeit, zu unseren Bedürfnissen zu stehen und diese zu vertreten. Kriegerin/Krieger zu sein bedeutet, das zu kriegen, was Frau/Mann will – ohne dabei rücksichtslos oder egoistisch zu sein.

Ich freue mich auf dich und deine Kraft, deine Sensibilität und deine Energie. Wir werden gemeinsam mit dir eine wunderbare Zeremonie tanzen, uns mit unseren Wünschen und Bedürfnissen verbinden und diese mit Energie füllen. Au, au, aue hā! Das ist meine Zeit, mein Augenblick!

Wir tanzen ab einer Zahl von 6 Teilnehmern. Die Teilnahme ist weiterhin auf Spendenbasis. 10€ halte ich für fair. Wir werden ca. 60min. Zeit haben und jeder kann zu jeder Woche neu-einsteigen. Bitte melde dich möglichst vorher bei mir an – contact@liebener-coaching.de oder Telefon: 0177-2353534.

Haka Popelbühne

https://www.facebook.com/events/295509827734549/