Coaching & Beratung – unternehmensWert:Mensch

Kein Geld und keine Zeit für externe Unterstützung in Form von professioneller Beratung und Coaching? Wenn Sie ein kleines oder mittelständiges Unternehmen sind, dann werden Sie jede Investition und jedes Projekt sehr genau anschauen, bevor Sie es realisieren. Oft fehlt es am nötigen Kleingeld diese Investitionen anzugehen. Oder aber an der geeigneten Zeit und Methode, die Maßnahmen, die sehr nützlich und hilfreich sein können, umzusetzen. Es geht um die Weiterentwicklung Ihres Unternehmens und um die Sicherung Ihrer Zukunft. Wenn operative Themen in der Priorität vorne stehen, fällt das oft hinten runter. Um Sie gerade hier unter die Arme zu greifen und zu unterstützen, wurde das bundesweite Förderprogramm unternehmensWert:Mensch durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds ins Leben gerufen. Gefördert wird die professionelle Prozessberatung für diese Vorhaben. Detaillierte Information finden Sie hier unternehmensWert:Mensch.

Was wird gefördert?

Gefördert werden Beratungsleistungen in vier Handlungsfeldern: Personalführung, Chancengleichheit & Diversity, Gesundheit, Wissen & Kompetenz. Es geht, wie der Name schon sagt um mitarbeiterorientierte Unternehmensführung, d.h. die Projekte sollten den Menschen im Mittelpunkt haben. So sind z.B. Beratung in Marketingthemen oder Controlling nicht förderfähig.

Handlungsfelder des Förderproprogramms

Personalführung: Eine moderne Personalführung berücksichtigt die individuellen Bedürfnisse der Beschäftigten, bindet diese aktiv in Entscheidungen ein und fördert sie unter Berücksichtigung der aktuellen Lebenssituation.

Chancengleichheit & Diversity: Unternehmen schöpfen neue Potenziale, wenn sie den Besonderheiten der eigenen Belegschaft gerecht werden und allen Beschäftigten Entwicklungschancen bieten – unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Identität, familiärem oder kulturellem Hintergrund.

Gesundheit: Damit die Belegschaft und damit das Unternehmen auch in Zukunft leistungsfähig sind, braucht es geeignete Rahmenbedingungen und Angebote zur Förderung der physischen und psychischen Gesundheit. Beschäftigte müssen für einen gesunden Arbeitsalltag sensibilisiert werden.

Wissen & Kompetenz: Wissen muss im Betrieb gehalten und innerbetrieblich weitergegeben werden. Der digitale Strukturwandel erfordert zudem neue Kompetenzen und Qualifikationen. Dafür müssen Beschäftigte gezielt weitergebildet und die Lernmotivation der Belegschaft gefördert werden.

Handlungsfelder unternehmensWert:Mensch

Wer und wie wird gefördert?

Gefördert werden Unternehmen, die max. 249 Mitarbeiter haben und mindestens 2 Angestellte. Die sogenannten Erstberatungsstellen vergeben die Beratungschecks für die geförderte Fachberatung in den vier Handlungsfeldern (siehe oben). Die Beratung wird bis zu maximal 10 Beratungstagen mit 50% und mit 80% für Kleinstunternehmen mit weniger als 10 Angestellten gefördert. Nähere Informationen zu den Förderbedingungen finden Sie hier.

Ich bin ihr Coach und Prozessberater!

Um Ihre Vorhaben optimal zu unterstützen, hat das Programm unternehmensWert:Mensch Berater autorisiert und diese begleiten Sie als Unternehmen im und mit dem konkreten Projekt. Ich bin seit 2015 autorisierter Prozessberater und unterstütze Sie mit meinem Engagement und meiner Expertise bei der Umsetzung Ihrer Vorhaben. Lassen Sie uns gemeinsam die Förderfähigkeit Ihrer Themen herstellen. Ich begleiten Sie sehr gerne ein Stück Ihres Entwicklungsweges und freue mich auf Sie. Bitte nehmen mit mir Kontakt auf – am besten über meine Kontaktinformation auf meiner Webseite.